Zahnlexikon - Fachbegriffe verständlich erklärt

EngstandEngstandEngstand der Zähne, auch Zahnengstand oder Schmalstand, "Platzmangel": Missverhältnis zwischen der Länge des knöchernen Zahnbogens und der Summe der Zahnbreiten; meist dadurch bedingt, dass genetisch gesehen zwischen der (zu breiten) Erbanlage der Zähne und einem zurückgebildeten Kiefer ein Größen-Missverhältnis besteht. Beim Engstand treten vermehrt Karies, bedingt durch erschwerte Reinigung, und Parodontalerkrankungen auf.

Engstand der Zähne, auch Zahnengstand oder Schmalstand, "Platzmangel": Missverhältnis zwischen der Länge des knöchernen Zahnbogens und der Summe der Zahnbreiten; meist dadurch bedingt, dass genetisch gesehen zwischen der (zu breiten) Erbanlage der Zähne und einem zurückgebildeten Kiefer ein Größen-Missverhältnis besteht. Beim Engstand treten vermehrt Karies, bedingt durch erschwerte Reinigung, und Parodontalerkrankungen auf.